Begegnung wagen

Beginn: Mittwoch, 1. Juni 2016
Kursdaten: 01.06., 08.06., 15.06.2016

Die Begegnung und Begleitung von Menschen in Krisen hinterlässt in uns unvermeidliche Spuren der Betroffenheit. Doch nicht immer können wir gelassen damit umgehen. Manchmal laufen wir Gefahr, uns von der Not der anderen anstecken zu lassen.

Im Kurs gehen wir der Frage nach, wie wir in der Konfrontation mit Leid seelisch gesund bleiben können, ohne uns von kranken und trauernden Mitmenschen abwenden zu müssen.

 

Hinweis: Der Kurs kann in Ergänzung zu "Mitmenschen in Krisen – Begegnung wagen", aber auch unabhängig davon besucht werden.